«ex-positions»
Kollektivausstellung «Spuren / Traces 03»
Edition 2003
5. - 28. September 03

Ohne Title, 2003 © Ruth Erdt

5. - 28. September 03

«ex-positions»

Ein herausragendes Merkmal der Mode ist deren Veränderlichkeit. Der Einfluss der Mode geht weit über die Art und Weise, wie wir uns kleiden, hinaus. Die Illusion und der Glamour nehmen in der Mode eine zentrale Rolle ein. Sie trägt aber auch zu unserem Wohlbefinden bei und ist Ausdruck einer Lebensart und eines Lebensstils; was wir nach aussen darstellen, ist ein Spiegel unserer inneren Entscheidungen. Die Bieler Fototage möchten zum Nachdenken über das Phänomen «Mode» anregen. Wir zeigen Arbeiten von Ruth Erdt, Isabelle Steiner und Patrick Pfeiffer sowie eine Ausstellung mit Bildern, die von zwei Bieler Sekundarschulklassen realisiert wurden. Auch die Ohren «schauen» mit: Zusätzlich zu den Ausstellungen werden in einem separaten Raum Tonaufzeichnungen zu hören sein, die dem Publikum Gelegenheit bieten, sich ein persönliches Bild von der Welt der Mode zu schaffen (eine Zusammenarbeit mit Radio Canal 3).

Am Tag der Vernissage findet zudem eine Performance von Christa de Carouge statt.

Top

 

   
Archives: 06 | 05 | 04 | 03 Website by aquaverde Impressum
 
Ruth Erdt
Isabelle Steiner
Patrick Pfeiffer
Kunstvesper : Performance mit Christa de Carouge
Kinderausstellung
Hörsaal
Filmpodium

Vernissage
Freitag, 5. September 2003 ab 19 Uhr
Ringplatz, Alte Krone, Biel
Die Ausstellungen bleiben von 19 bis 21 Uhr geöffnet.
Eintritt frei.